Akt in der Natur/Modelworkshop

Der unbekleidete menschliche Körper löst große Faszination aus und geht mit den Formen der Natur eine Symbiose ein, denn Aktfotografie ist weit mehr als nur einen nackten Körper zu fotografieren. 

 

Ein unvergleichlicher Workshop in Sachen Purismus und Bildgestaltung. Natürliches Licht, Reflektor oder Blitz. Wir werden alle Möglichkeiten ausloten um unser Modell ins "rechte" Licht zu setzen.

 

Oft sind es Kleinigkeiten die den Unterschied zwischen einem durchschnittlichen und einem wirklich guten Foto ausmachen.

Es muss auch nicht immer der ganze Körper fotografiert werden.

 

Ich unterstütze Euch dabei Eure Ideen mit dem Modell gekonnt in Szene zu setzen. Inmitten unberührter Natur werden wir sensible und ästhetische Aktaufnahmen inszinieren und gestalten.


Wir fotografieren Outdoor, im bayerischen Voralpenland, der Ort wird nach Buchung bekannt gegeben.


Wir erarbeiten die Umsetzung von Bildideen die jeder Teilnehmer mitbringen kann und die wir gerne auch vorab in meiner facebook Gruppe besprechen können.

 

Während des Workshops gehe ich auf folgende Punkte ein:


- Gestaltungsgrundlagen
- Kameratechnik
- Lichtsetzung
- Shootingvorbereitung und Zeitmanagement
- Effizienter Workflow
- Modelcoaching
- Trouble Shooting
- Bildbesprechnung

Voraussetzungen
- selbstständiger Umgang mit der eigenen Kamera
- nach Möglichkeit ein Stativ mitbringen
- Kamera mit Blitzsynchronbuchse oder Blitzschuh mit Mittenkontakt
- voller Akku, leere Speicherkarte

- festes Schuhwerk
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Preis: € 169,00


Im Preis inbegriffen sind:
- Fotomodell-Honorar
- nicht-kommerzielle Bildrechte
- Studio / Location
- Snacks & Softdrinks
Veranstaltungsleiter: Martin Dürr
Veranstaltungsort: TBA (Alpenvorland)


Termin: Samstag 13. Mai 2017, 10.00 Uhr - 17:00 Uhr (inkl. Mittagspause)


Die Hälfte der Seminargebühr ist mit der Anmeldung als Anzahlung fällig, die Restzahlung bis 10 Tage vor Kursbeginn.
Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns eine Absage der Veranstaltung vor.
Deine Anmeldung zum Workshop ist verbindlich.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.