"Beauty In The Middle of Nowhere "

Ein Outdoor Workshop am ausgelassenen Forggensee zusammen mit Peter Müller, 16. Januar 2022

 Für alle unsere Workshops gilt ab sofort bis auf weiteres die 3G Regel: Genesen, Geimpft, Getestet (PCR!!!!)
Wir bitten alle Teilnehmer die entsprechenden Dokumente zum Workshop mitzubringen. 

Bilder Copyright by Peter Mueller

Bilder Copyright by Martin Duerr

Beispielbilder Forggensee (diverse Fotografen, Quelle Pixabay)

Wir haben es geschafft Peter Müller nach Bayern zu holen! Der Forggensee in der Nähe von Füssen  ist mit seinen 16 km² Fläche der größte künstlich angelegte Stausee Deutschlands, dessen Wasser im Herbst abgelassen wird. Im Winter sind weite Teile des Forggensee leer und man kann im See spazieren. Da der Uferbereich nicht bebaut werden darf ist das Seeufer fast überall frei zugänglich. Von jedem Ort ist das Alpenpanorama sichtbar, die Berge zum Greifen nahe. Die große leere Fläche erinnert im Winter an eine Steppenlandschaft, eine ganz besondere Shooting Location und gestalterische Herausforderung. Auch zeige wir euch den richtigen Umgang mit reflektierendem Schnee bei Sonnenschein oder mit dem grauen Himmel in der Winterzeit. Es wird ein einzigartiges Fashionshooting mit vielen unterschiedlichen Motiven.

 

Fotografiert wird Fashion/ Portrait/ Editorial


- Gestaltungsgrundlagen
- Bildgestaltung
- Model Coaching
- Trouble Shooting

Voraussetzungen
- selbstständiger Umgang mit der eigenen Kamera
- Kamera mit Blitzsynchronbuchse oder Blitzschuh mit Mittenkontakt
- voller Akku, leere Speicherkarte

- festes Schuhwerk
- Winterkleidung

eventuell Stativ

Teilnehmerzahl: max. 8
Zwei Modelle begleiten uns. 

Preis: € 499,00


Im Preis inbegriffen sind:
-  2 Fotomodele

-  Makeup Artist
- nicht-kommerzielle Bildrechte
Veranstaltungsleiter: Martin Dürr und Peter Müller
Veranstaltungsort: Forggensee

Der Kurs wird bei strömendem Regen verschoben.


Termin: 08. Januar 2022, 09: Uhr - 16:00 Uhr 

mit Pausen zum Aufwärmen

 

 

Für alle unsere Workshops gilt ab sofort bis auf weiteres die 3G Regel: Genesen, Geimpft, Getestet (PCR!!!!) Wir bitten alle Teilnehmer die entsprechenden Dokumente zum Workshop mitzubringen. 


Die Hälfte der Seminargebühr ist mit der Anmeldung als Anzahlung fällig, die Restzahlung bis 10 Tage vor Kursbeginn. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns eine Absage der Veranstaltung vor. Die Anmeldung zum Workshop ist verbindlich. Es gelten unsere AGB's. (https://www.photographie-workshops.de/home/agb/)

 

Mindestteilnahmealter: 18 Jahre

 

Bei Ausfall des für den Workshop vorgesehenen Modells (aus Gründen, die Martin Dürr nicht zu verantworten hat - zum Beispiel aufgrund von Krankheit) bemüht sich Martin Dürr ein Ersatz-Model für den Workshop zu buchen. Es besteht bei Änderung des in der Workshop Beschreibung für den Termin vorgesehenen Models kein Ersatz- oder Erstattungsanspruch für geleistete Zahlungen, sofern der Workshop dann mit einem anderen Model stattfinden kann.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.