"Beauty In The Twilight Hour" Workshop

24.08.2018, Regensburg, mit Modell Natascha

Nach einer Einführung in die Langzeitbelichtung mit den gängigsten Kameraeinstellungen, sowie dem richtigen Einsatz des Stativs, starten wir zu den fotografisch eindrucksvollsten Spots von Regensburg.
Die magische blaue Stunde beginnt zum Sonnenuntergang und die Stadt wird in ein besonderes Licht getaucht.Wir gehen an die schönsten Orte der Stadt Regensburg, zu eines ihrer Wahrzeichen, der Steinerne Brücke aus dem 12. Jahrhundert an der Donau und dem mittelalterlichem Zentrum der Stadt.
Von diesem Licht lassen wir uns einladen von unserem Modell Natascha emotionale und einfühlsame Portraits im Dämmerlicht zu erstellen.
Seien Sie mutig und trauen Sie sich den Künstler in Ihnen zu wecken!
Unter Nutzung der beleuchteten Objekte und der urbanen Gebäuden versetzen wir unser Modell in ein neues optisches Szenario. Wir trainieren das kreative Auge und Sie erhalten Tipps und Tricks zur Umsetzung.
Es gibt viel Raum zum Ausprobieren und Experimentieren.
Kursinhalt:
    Grundwissen zur Abendbelichtung
    Kameraprogramme Langzeitbelichtung
    Manueller Fokus
    Gestaltung und Komposition
    Bewegung in der Fotografie
    Ist das Kunst oder kann das weg?
    Experimentelle Fotografie und Grundwissen (Gestaltung)

Voraussetzungen: selbstständiger Umgang mit der eigenen Kamera, Kamera mit Blitzsynchronbuchse oder Blitzschuh mit Mittenkontakt, voller Akku, leere Speicherkarte, Teilnehmerzahl: max. 6, Mindestteilnehmer: 4

Preis: € 139,00


Im Preis inbegriffen sind: Fotomodell-Honorar, nicht-kommerzielle Bildrechte, Getränk.
Workshop Leiter: Martin Dürr, Veranstaltungsort: Regensburg

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.


Termin:

Samstag 24.08 2018, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr,
inkl. Pausen

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten, oder schlechtem Wetter, unerwartete Situation ergeben können, so dass geplante Ausflüge oder Aktivitäten nicht durchgeführt werden können, oder verändert werden müssen.

 

Bei Ausfall des für den Workshop vorgesehenen Models (aus Gründen, die Martin Dürr nicht zu verantworten hat - zum Beispiel aufgrund von Krankheit) bemüht sich Martin Dürr ein Ersatz-Model für den Workshop zu buchen. Es besteht bei Änderung des in der Workshop Beschreibung für den Termin vorgesehenen Modells kein Ersatz- oder Erstattungsanspruch für geleistete Zahlungen, sofern der Workshop dann mit einem anderen Modell stattfinden kann.


Die Hälfte der Seminargebühr ist mit der Anmeldung als Anzahlung fällig, die Restzahlung bis 10 Tage vor Kursbeginn.Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns eine Absage der Veranstaltung vor. Die Anmeldung zum Workshop ist verbindlich.

Es gelten unsere AGB's. (https://www.photographie-workshops.de/home/agb/) Mindesteilnahmealter: 18 Jahre

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.